Reichstag

Erzieher_innen

Kategorie: Stellen - Kindertagesstätten
Institution: Deutscher Kinderschutzbund LV Berlin e.V.
Verfügbar ab: sofort
Aufgaben:

formale Voraussetzungen für die o.g. Stelle:

- staatliche Anerkennung als Erzieher_in (möglichst auch Facherzieher_in für Integration),

staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter_in/Sozialpädagog_in,

staatliche Anerkennung als Heilpädagog_in,

Abschluss als Heilerziehungspfleger_in mit „Zusatzqualifikation zum Nachweis der erforderlichen pädagogischen Fachkenntnisse nach § 11 Abs. 3 Nr.3 VOKitaFöG für die Tätigkeit wie ein_e Facherzieher_in im integrativen Bereich“ oder

ein anderer als sozialpädagogische Fachkraft anerkannter Abschluss,

- erweitertes Führungszeugnis.

 

Ihre Kompetenzen:

- ressourcenorientierter Blick auf Kinder,

- Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit,

- Kommunikations- und Konfliktfähigkeit,

- Teamfähigkeit und Belastbarkeit,

- Spaß an der Arbeit mit großen Kindergruppen,

- Offenheit in interkulturellen Begegnungen.

 

Ihre Aufgaben sind:

- Förderung und Betreuung von Grundschulkindern in der außerunterrichtlichen Zeit und unterstützende Unterrichtsbegleitung,

- Projektangebote, Arbeitsgemeinschaften,

- Zusammenarbeit mit Lehrer_innen, Eltern und Kooperationspartnern,

- Inklusionsarbeit für Kinder mit besonderem Förderbedarf.

 

Wenn Sie sich für die Arbeit mit Kindern im Grundschulkontext begeistern, kreativ und aufgeschlossen sind, haben Sie bei uns die Möglichkeit, Ihre Ideen und Stärken voll einzubringen! Sie bekommen einen spannenden, verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem hoch motivierten und professionellen Team. Ihr Einsatzort ist eine Ganztagsgrundschule im Berliner Stadtteil Wedding.

Hinweise zur Bewerbung:

Die Bezahlung orientiert sich am TV-L Berlin. Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsvertrag, regelmäßige Supervision, Teamfortbildungen (z. B. „Gewaltfreie Kommunikation“) und ein tolles Betriebsklima.

 

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, Nachweis über die Erfüllung der formalen Voraussetzungen und den üblichen aussagefähigen Unterlagen an:

 

info@kinderschutzbund-berlin.de

Bitte fassen Sie eingescannte Dokumente und Anlagen in einer PDF-Datei zusammen.

 

Oder auf dem Postweg:

 

Deutscher Kinderschutzbund LV Berlin e.V.

Constanze Reinke

Malplaquetstr. 38

13347 Berlin

 

Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen ist nur dann möglich, wenn ein ausreichend frankierter Briefumschlag beiliegt. Kosten (z. B. Reisekosten), die im Rahmen des Auswahlverfahrens entstehen, können leider nicht erstattet werden.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Interessieren Sie sich auch für...

Kitasuche

Kitagutschein