Tuschebild
29.01.2016

Kita-Gesetzentwurf der Regierungsfraktion - Beitragsfreiheit zu Lasten von Qualitätsverbesserung

Am 28.01.2016 haben die Regierungsfraktionen SPD/CDU einen Gesetzentwurf zur Veränderung des KitaFöG in das Parlament eingebracht. Der Entwurf sieht die stufenweise Beitragsfreiheit für Krippenkinder bis zum Jahr 2017 vor. Die Qualitätsverbesserung der Personalausstattung in Kitas soll jedoch erst zum Jahr 2019 in Gänze umgesetzt werden. Die Beitragsfreiheit geht nun doch zu Lasten der Qualitätsverbesserung - obwohl die SPD dies zuvor ausdrücklich verneint hat. Im Anhang finden Sie den Gesetzentwuf, die Pressemitteilung hierzu von LIGA / DaKS und die Presemitteilung des Berliner KitaBündnisses sowie einen Link zur Berichterstattung des Tagesspiegels.

Interessieren Sie sich auch für...

Kitasuche

Kitagutschein

Kitasuche

Das Angebot der fast 500 Kindertagesstätten ist kunterbunt. Wir möchten Sie dabei unterstützen, sich in der Angebotsvielfalt zu Recht zu finden.

mehr Informationen

Kitasuche

Das Angebot der fast 500 Kindertagesstätten ist kunterbunt. Wir möchten Sie dabei unterstützen, sich in der Angebotsvielfalt zu Recht zu finden.

mehr Informationen